15. Bauwoche – Anpassungen und Endspurt

Heute haben wir das Aufheizprogramm angepasst. Ursprünglich war vorgesehen, dass die Heizung alle 19 Stunden um ein Grad erhöht wird. Dann würden wir aber in drei Wochen noch heizen… Keine Chance also. Gut, dass unser Bauleiter sich kundig gemacht hat und wir nun alle 10 Stunden um 4 Grad erhöhen. An dieser Stelle vielen Dank an Herrn Schrempp von wps Wärmepumpenservice in Bräunlingen, der mir in den letzten Tagen mit Rat und Tat zur Seite stand. Jetzt sind wr in vier Tagen mit dem Aufheizprogramm durch und können am Wochenende den Boden im EG verlegen und die Küche, die heute geliefert wurde, aufbauen.

Es geht also voran und dem Umzugstermin am 19. und 20. Dezember steht nichts im Wege. Abschließend noch ein paar Bilder der letzten Tage:

042

Ich räume meinen bisherigen Garten aus und dekoriere so schon einmal den neuen Vorgarten

Die Lampen aus dem „Little White Cottage“ haben ihren Platz gefunden:

 

Im Arbeitszimmer hängen die Tapeten – Jubilee Edition von Graham and Brown:

033

Wo ist Mama? – In London 😉

In den nächsten Tagen schicke ich mehr Bilder – bis bald, Heike

Tag 33 – Das Gerüst ist weg

.Das war eine Überraschung, als ich heute in die Straße fuhr und unser Haus so in voller Pracht und ohne Gerüst zu sehen bekam.  Die Freude war groß – zunächst… Denn dann sah ich eine Unregelmässigkeit in der Fassade, die mit Gerüst nicht zu sehen war. Mir fiel sofort als ich aus dem Auto stieg auf, dass sich links oben neben dem linken OG-Fenster eine Latte merkwürdig gebogen hatte und der Abstand der Latten nicht regelmässig war. Auch die anwesenden Handwerker stimmten mir zu:

Hausbau Tag 33 001

Ziemlich mittig auf dem Bild ist die gebogene Latte zu sehen

Hausbau Tag 33 008

Hier sieht man es noch besser: Vom Fenstersims des linken Fensters ist es die sechste Latte Richtung Ortgang

Natürlich gibt es bei Holzhäusern Unregelmässigkeiten und dass Holz arbeitet ist klar. Nur finde ich das hier sehr unschön, weil auch direkt an der Vorderseite und ich gehe nicht davon aus, dass es irgendwie behoben werden kann, denn dann müsste der komplette Ortgang wieder abgenommen werden… Woran es liegen könnte wissen wir auch nicht, wahrscheinlich war die Latte schon bei Lieferung irgendwie nicht ganz okay.

Innen ist das EG nun fertig für die Verlegung der Fußbodenheizung  – die Installateure waren heute Abend schon da – und im OG sind die ersten Gipsplatten an den Wänden und das Spachteln rückt näher.

Hausbau Tag 33 002

Das Lüftungssystem hängt im HWR an Ort und Stelle

Hausbau Tag 33 003

Das EG ist mit einer doppelten Lage Wärmedämmung ausgestattet, darauf kommt morgen eine Folie und darauf dann die Heizschleifen der Fußbodenheizung.

Hausbau Tag 33 004

Hier noch ein paar Bilder von Bernd ohne Gerüst bei trübem Herbstwetter:

Hausbau Tag 33 006

Hausbau Tag 33 007

Hausbau Tag 33 010

Heute habe ich übrigens die Küche bestellt – sie ist nun doch nicht grau, sondern weiß… Aber ich habe ein gutes Gefühl und denke, dass sie besser in unser Haus passt.

Bis bald – Eure Heike