Immer langsam mit dem Innenausbau… (I)

Ich finde es immer unglaublich, wenn ich auf Instagram sehe, wie die Häuslebauer einziehen und alles ist fertig. Die Tapeten wurden gewählt, die Wandfarbe steht lange vor der Baugenehmigung fest und auch der Gartenplan ist fix – Wahnsinn! Als wir eingezogen sind, vor nun fast drei Jahren, fehlten im Flur noch Bodendielen (weil ich mich…

Das dritte Gartenjahr…

An meiner Schule gibt es einen wunderbaren Garten und eine tolle Kollegin die sich gemeinsam mit den Schülerinnen  der Garten-AG um ihn kümmert. Von ihr bekomme ich viele Tipps und erst neulich sagte sie zu mir, dass das dritte Gartenjahr ein ganz besonderes sei: Endlich haben alle Pflanzen Fuß bzw. Wurzeln gefasst und das sieht…

Sie sind wieder da!!!

Gestern Vormittag kam der liebe Stefan von Akost auf der Rückfahrt von einer Baustelle in Villingen-Schwenningen vorbei und hat meine Sprossen angebracht – nach acht langen Monaten sind meine Fenster nun wieder besprosst! Als ich von der Schule nach Hause kam, hatte ich fast Tränen in den Augen vor Glück! Es ist einfach so ein…

Kleiner Winter und ein Lebenszeichen von Akost

Hallo zusammen, wir wünschen euch allen von Herzen ein glückliches und gesundes Jahr 2018! Allen Bauherren wünsche ich vor allem Gelassenheit und die Fähigkeit, auch mal fünfe gerade sein zu lassen. Die Schulferien sind nun vorbei, ab morgen hat uns der Alltag wieder. Wir haben die Tage genossen, viel gelesen und genetflixt, lecker gegessen und…

Hände weg von SmartHeat…

…zumindest was den Kundendienst betrifft! Hinter dieser Aussage stehe ich voll und ganz und kann sie auch belegen. Also kein wütendes Bloggeschreibsel einer gefrusteten  Hausbesitzerin, sondern eine Tatsache! Wer meinem Blog schon länger folgt, weiß um das Drama der Inbetriebnahme meiner Erdwärmepumpe der Firma Smartheat. In Kurzform: Zur Estrichaufheizung musste die Heizung in Betrieb genommen…

Die Terrasse ist fertig!

Wenn ich schon dabei bin, dann schicke ich auch gleich ein paar Bilder nach, die Euch zeigen, wie es um mein Haus herum aussieht. Wir waren den ganzen Sommer so fleißig, dass ich nun eine handfeste Entzündung in beiden Ellbogen habe. Ich finde aber, dass es sich gelohnt hat. Nun lasse ich den Garten ruhen…

Gartenhütte Teil 2

Es ist viertel vor sieben am Sonntag Morgen und ich sitze mit einer Tasse Kaffee vor meinem Laptop. Wozu braucht der Mensch eine Umstellung von Sommer- auf Winterzeit? Warum seinen Biorhythmus absichtlich stressen? Ich verstehe es nicht… Aber gut, sonst läge ich jetzt vermutlich noch im Bett und würde nicht endlich von der Fertigstellung unserer…

Gartenhütte, Teil 1 – Das Fundament

Leider hat uns das Wetter in den letzten Wochen oft einen Strich durch die Rechnung gemacht und wir kamen nicht so gut voran, wie es vorgesehen war. Mein Grundstück glich einer Seenlandschaft       Immerhin ist es so aber auch schön grün und wenn jetzt noch ein wenig Sonne auf die Pflanzen scheint, wird die…

Und dabei wollte ich doch nie…

Ja, ja, nun ist es also echt so gekommen… Ich habe mich immer ein wenig geärgert über die Blogs, die nach dem Einzug so ein stiefmütterliches Dasein fristen mussten. Das würde es bei mir nicht geben – auf gar keinen Fall! Aber da musste ich wohl auch dazulernen. Klar, die Bauphase ist stressig und anstrengend,…

Heckenvorbereitung

Gestern war „Garten“tag. So richtig Garten kann man unsere braune Wildnis natürlich noch nicht nennen, aber die ersten Spatenstiche sind getan. Lange habe ich überlegt, welche Hecke ich vor dem Haus setzen möchte. Es sollte ein heimisches, ungiftiges Gehölz sein, auch im Winter noch hübsch aussehen, und am besten noch Nahrung für Insekten und Vögel…