Spontan sterben…

Liebe Carlota,

ich danke Dir für Deine Gedanken, auch wenn Sie manchmal ein wenig unverblümt daherkommen… Ich liebe Dich!

Carlota hat mich gestern zunächst ein wenig umgehauen mit ihrer Aussage zum Thema Bauen und Kosten: Wenn Du spontan stirbst, müssen wir dann das Haus bezahlen?

Nein, das müsst Ihr nicht! Gerade als Single-Mutter muss man sich darüber besondere Gedanken machen und so steht es außer Frage, dass ich eine Risiko-Lebensversicherung abschließe, die meine Kinder zumindest ein paar Jahre lang absichert und damit das Haus nicht sofort unter den Hammer kommt.

Ich trink jetzt noch meinen Detox-Tee (Badischer Grauburgunder), meditiere noch eine Runde (schaue eine Runde fern) und gehe früh ins Bett (gerne mal vor Mitternacht…) – was tut man nicht alles für die Gesundheit!

Liebe Grüße, Eure Heike

PS. Meine Finanzierung wird bereits bearbeitet und es sieht sehr gut aus. Leider möchte die Bank immer wieder neue Unterlagen, manchmal Dinge, die mein Bauunternehmer gar nicht liefern kann. Mal sehen, ob die heute nachgereichten Dokumente ausreichen und ich nächste Woche die Zusage bekomme.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s