Pflichten

Sooo viel zu tun…. waschen, Geschirrspüler ausräumen (und wieder einräumen), noch 1500 Schritte machen wegen der 10 000 Schritte-Challenge mit meinen Schwestern und haufenweise Englisch-Klausuren korrigieren. Und was tue ich? Ich arbeite an meinem Blog, es ist schließlich Samstag. Das ist keine Pflicht, das ist mein Recht, ausspannen, entspannen! Das sind meine Auszeiten, gar nicht…