Life’s good!

Heute ist ein wunderbarer Tag! Nichts ist passiert, kein Brief in der Post, keine Mail mit Neuigkeiten. Aber ich habe einfach ein Hoch. Ich koche Ratatouille, backe Shortbread, trinke Barbera – das Leben ist gut und meint es gut. Was soll ich sagen – ich bin einfach rundum zufrieden. Seit ich beschlossen habe zu bauen, bin ich erfüllt von einem Gefühl der Freude, des Stolzes. Ich erinnere mich an Spaziergänge durch Ortschaften, als ich mir vorstellte, wie schön es wäre, ein Haus zu haben, nur ein kleines, mit einem hübschen Garten, in dem ich werkeln und mich ausruhen kann. Und nun ist es soweit – ich erfülle uns meinen Traum – und ich bin einfach glücklich. Ich freue mich wie ein kleines Kind über die Bearbeitung des Bauantrages, über jeden Anruf, der bedeutet, dass es voran geht, dass unser Traum bald Wirklichkeit wird. Life’s good!

Advertisements

2 Gedanken zu “Life’s good!

  1. Hallo,
    ja, wie schön… genieß`es, ich beneide dich, insbesondere da es auch ein Schwedenhaus ist. Ich bin ja auch alleinerziehend und heute ärgere ich mich, dass ich auch nicht mal auf so etwas hingespart habe…
    Viele Grüße von Ann

    Gefällt mir

  2. Liebe Ann, viel gespart habe ich tatsächlich nicht… Aber zur Zeit ist es einfach günstig und so kam ich auch ohne Eigenkapital an einen guten Kredit. Die Tatsache, dass ich Beamtin bin trug natürlich wesentlich zum Gelingen bei. Du hast sicher gesehen, dass ich Deinen Blog auf meiner Seite verlinkt habe – ich freue mich schon auf das Feintuning in unserem Haus und habe einige Ideen von Dir abgeschaut 😉
    Ganz liebe Grüße aus dem winterlichen Baden – Heike

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s