Schneewochenende

Bei uns sind Fasnachtsferien und mein Kleiner wurde am Sonntag 10 – Grund genug mit der Familie eine Hütte (in unserem Fall ein altes Forsthaus) zu mieten und zwei Tage dem Alltag zu entfliehen. Während im Tal die dicke Nebelsuppe hing, strahlte oben die Sonne und wir konnten das schöne Wetter so richtig genießen. Allerheiligen 025 Allerheiligen 009 Allerheiligen 012 Allerheiligen 020 Allerheiligen 111 Allerheiligen 122 Allerheiligen 124 Allerheiligen 126 Allerheiligen 142Allerheiligen 120

5 Kommentare Gib deinen ab

  1. Ramona Wählisch sagt:

    Ooooh sieht das toll aus und soviel schnee…. das haben wir ja leider fast nie 😦 hast du eigentlich schon dein Bauantrag abgegeben?
    Liebe grüße ramona und carsten

    Gefällt mir

  2. Heike sagt:

    Ja, es war wirklich schön! Bei uns hier unten liegt auch kein Schnee, aber bis ins Winterwunderland waren es dann doch nur 45 Minuten Fahrzeit. Der Bauantrag ist noch in Bearbeitung, ich warte auch auf Nachricht, denn so langsam kommt mein Zeitplan ganz schön durcheinander. Das liegt aber hauptsächlich an der Bank, die zwar gut, aber ziemlich langsam ist… LG 🙂

    Gefällt mir

    1. Ramona Wählisch sagt:

      In Bearbeitung beim bauamt oder noch bei akost?
      Liebe grüße ramona und carsten

      Gefällt mir

  3. Heike sagt:

    Noch bei Akost, aber er wird wohl nächste Woche fertig, wie ich heute erfahren habe! Yipieh!!!

    Gefällt mir

    1. Ramona Wählisch sagt:

      Oh man ist das aufregend und dann nochmal warten auf die Baugenehmigung

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s