Sonnenkinder

So sieht unser Grundstück bei Sonnenschein aus. Die Schatten sind noch sehr lang und trotzdem kann man schon erkennen, dass unser Vorgarten selbst an einem Winternachmittag noch schön viel Sonne abbekommt. Die Bilder wurden am Freitag am späten Nachmittag aufgenommen (Danke, Mama!)

013
Carlota und Maxi stehen im „Vorgarten“
015
Die Grundwasserabsenkung findet kein Ende…
014
Ungefähr da wo jetzt noch Rohre liegen endet unser Grundstück, im nächsten Jahr stehen da Kopfweiden

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Christine sagt:

    Hallo,
    durch Zufall bin ich auf Deinen Baublog gestoßen und habe mich gleich mal festgelesen.
    Wau, was Ihr bis jetzt schon erlebt habt, ist schon gewaltig. Bei mir wurden Erinnerungen wach als wir vor 16 Jahren unseren kleinen Hof gekauft haben….hach das ist eine wunderbare Sache auch wenn es viel Herzklopfen und manchen Ärger gibt bis so ein Haus so ist wie man es sich vorstellt 🙂 aber ich finde man wächst auch mit dem Haus zusammen.

    Ich wünsche Euch alles Gute, weiterhin gute Nerven und dass alles so wird wie Ihr es Euch wünscht.

    LG
    Christine

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s