„Geduld ist eine Kraft, die überwindet…

sie kennt den Weg, ihr ist das Ziel gewiß […]“

Gestern Abend bekam ich noch eine Mail von der Architektin, der Lageplan ist nun fertig und so wie ich ihn mir vorgestellt habe. Jetzt kann es also weitergehen und ich hoffe, dass ich nächste Woche Post von Akost bekomme. Vor Mitte Juni werde ich keine Baugenehmigung bekommen, das ist sicher. Baubeginn also frühestens Juli. Mittlerweile halte ich unser Ziel, Weihnachten im neuen Haus zu verbringen für eher unwahrscheinlich… Am 29. Juli sind Sommerferien, schön wäre es, wenn das Haus bis dahin so weit stehen würde, dass ich direkt ans Streichen gehen und in den folgenden sechs Wochen bis Mitte September einiges abarbeiten kann. Andererseits brauchen wir nur ein Dach über dem Kopf, Heizung und fließendes Wasser, und ich habe schon einmal Heilig Abend mit Laminat verlegen und Streichen verbracht, zudem hochschwanger mit Maxi, alles easy also – uns ist das Ziel gewiss!

Advertisements

4 Gedanken zu “„Geduld ist eine Kraft, die überwindet…

  1. Hallo liebe heike
    wir haben vor 1,5 wochen post von akost bekommen
    Und noch am selben tag unseren Bauantrag abgegeben.
    Wir werden wohl auch erst ende mai unsere Baugenehmigung haben (hoffe ich )
    Unser ziel war ende der Sommer ferien umzuziehen also ende August mal sehen ob das noch was wird…..

    Gefällt mir

    • Liebe Ramona,
      so mach ich es auch – sobald der Bauantrag da ist, lasse ich alles stehen und liegen und reiche ihn noch am selben Tag ein! Hoffentlich noch diese Woche 🙂
      Liebe Grüße, Heike

      Gefällt mir

  2. Liebe Heike,
    nochmals herzlichen Dank für deinen netten Kommentar auf meinem Blog. Ich verfolge deinen von Anfang an und habe festgestellt, dass wir so einiges gemeinsam haben. So wie du, organisiere ich den Hausbau auch zum Großteil alleine. D.h. ich führe alle notwendigen Gespräche und organisiere (das mache ich echt gerne). Natürlich ist das für viele Menschen ungewöhnlich, aber bis jetzt habe ich auch nur gute Erfahrungen gemacht. Mein Installateur hat mir erzählt, dass er gerade für einen Rechtsanwalt arbeitet – dort organisiert auch alles dessen Frau. Von dir kommt so viel Positives beim Lesen deines Blogs rüber – das wird Frauen, die unsicher sind, ob sie den Schritt alleine wagen sollen, sicher ermutigen. Natürlich gibt es immer wieder Rückschläge, aber letztendlich wird sich alles zum Guten fügen – davon bin ich ganz fest überzeugt.
    Alles Liebe und viel Durchhaltevermögen,
    Ingeborg

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s