Das Herz klopft und der Kopf wird frei

Gerade hatte ich ein nettes Gespräch mit unserem Bauleiter. Am nächsten Dienstag um 7 Uhr geht es also los. Da wir relativ weit vom Firmensitz entfernt sind, ist der 31.8. Anreisetag und am Dienstag geht es dann los. Ich werde wirklich langsam nervös, sogar jetzt beim Schreiben klopft mein Herz bis zum Hals… Sicher werde ich von Montag auf Dienstag nicht schlafen können. Die Bodenplatte liegt ja schon eine Weile, aber der Hausbau selbst ist doch noch einmal etwas ganz anderes.

Seit Dienstag wühle ich mich durch den Keller und miste gründlich aus – ich möchte keinen unnötigen Ballast mehr mitnehmen und trenne mich von Krust und Krempel. Eine Wagenladung habe ich schon zur Mülldeponie gebracht, haufenweise Kleidung steht fertig gepackt und wartet auf neue Besitzer. Bücherkisten für den nächsten Frauenhausflohmarkt und Kisten mit anderweitiger Flohmarktware türmen sich im Keller. Das Arbeitszimmer ist schon teilweise in Umzugskartons und nicht mehr benötigte Regale warten darauf, im Oberstufenraum meiner Schule aufgebaut zu werden.

Der Hausbau und der Umzug sind wirklich ein Meilenstein und ich habe das Bedürfnis nach Ordnung und danach, den Kopf frei zu haben. Keine unnötigen Anschaffungen mehr, kein stundenlanges Suchen und keine vollgestellten Ecken. Nur noch das, was wirklich nötig ist. Ich habe während der Aufräumaktion so viele Dinge gefunden, die wir irgendwann einmal unbedingt haben wollten und dringend brauchten, die wir aber in  den vergangenen zwei Jahren (seit unserem letztem Umzug im Sommer 2013) nicht vermisst haben.

Das Herz klopft und der Kopf wird frei – so fühlt sich für mich gerade Glück an.

Bis bald, Eure Heike

Advertisements

15 Gedanken zu “Das Herz klopft und der Kopf wird frei

  1. Nun bist du kurz vor der Ziellinie, wie aufregend! Unsere Bodenplatte wurde auch im Juli gegossen und unser Haus kam am 3.9. …. also fast wie bei dir! Ich drueck die Daumen fuer schoenes Wetter!! (bei uns waren 10 Grad und Dauerregen)
    Lg die Karo

    Gefällt mir

  2. Hallo Heike,

    ich kann die Aufregung gut nachvollziehen 🙂 Jetzt wird es endlich richtig ernst und gerade in den ersten Tagen passiert so unglaublich viel auf der Baustelle. Man sieht wie innerhalb weniger Tage das gesamte Grundgerüst des Hauses errichtet wird. Das ist ein unglaubliches Gefühl. Ich wünsche euch viel Spaß in der gesamten Bauphase und freue mich schon auf die vielen Bilder und Berichte.

    Liebe Grüße,
    Rico

    Gefällt mir

    • Hallo Rico, die Bilder kommen – freu mich schon darauf, nach einem Jahr als Bloggerin nun endlich mal was liefern zu können. Unser Bauleiter ist übrigens Christian Dalle. War der nicht auch bei Euch? Machte wirklich einen sehr netten Eindruck am Telefon.
      Liebe Grüße, Heike

      Gefällt mir

      • Hallo Heike,

        nein, Chrisitan Dalle kenne ich bisher noch nicht. Wir hatten Christian Szur als Bauleiter. Aber bin gespannt ob ihr mit eurem Christian genauso zufrieden seid, wie wir mit unserem Christian 🙂

        Liebe Grüße,
        Rico

        Gefällt mir

  3. oh ja, ich fiebere mit!!!
    ich hab zwar noch nicht mit dem ausmisten begonnen (wir wollen ja erst in 8 Wochen umziehen *lach), aber auch ich möchte möglichst wenig Ballast mit ins neue Haus schleppen
    ich wünsche euch noch ein entspanntes Wochenende!!!!!
    liebe Grüße
    manu

    Gefällt mir

  4. Ui, wie aufregend ! Ich freu mich schon sehr auf die weiteren Bilder und Berichte !

    Ausmisten ist total klasse, finde ich. Als ich vor anderthalb Jahren aus meiner Wohnung auszog hab ich auch viel rausgeschmissen und mache jetzt immer weiter. Ist ein sehr befreiendes Gefühl!

    Einen guten Baubeginn wünsche ich Dir !

    Liebe Grüße
    Birgit

    Gefällt mir

  5. Hallo Heike,

    wie aufregend! Nach so langer Vorbereitungszeit und viel Stress ist es bestimmt ein super Gefühl, wenn das Haus endlich richtig Gestalt annimmt. : )

    Ausmisten finde ich immer total befreiend. In unserer jetzigen Wohnung haben wir allerdings weder Keller, Abstellraum noch Dachboden, deshalb ist bei uns nicht soo viel Entrümpelungspotential. Aber ein bisschen Gerümpel findet sich bestimmt.

    Bei uns dauert es ja auch noch eine Weile. Ich warte gespannt auf den Termin für die Bodenplatte. Ich hoffe, dass es spätestens im Oktober soweit ist.

    Ich bin jedenfalls zuversichtlich, dass Euer Bernd bis Weihnachten fertig ist und Ihr einziehen könnt.

    Ich drücke die Daumen, dass ab nächste Woche alles wie am Schnürchen läuft. : )

    LG
    Laumee

    Gefällt mir

    • Liebe Laumee, der Sommer und die Urlaubszeit sind ja nun langsam vorbei, sodass es jetzt sicher bald losgeht bei Euch. Drücke Euch auf jeden Fall die Daumen. Live-Berichterstattung zum Bernd-Bau hier auf diesem Sender 😉
      Liebe Grüße, Heike

      Gefällt mir

  6. Hallo heike
    ja die Aufregung kann ich gut nachvollziehen 🙂 das war und ist bei uns auch so.wir sind schon fleißig am spachteln und malern. ….. der umzug ist nun nicht mehr weit.
    übrigens hatten wir herrn dalle als Vertretung für herrn ostwald. … und ja er ist sehr nett.
    Wünsche dir gaaaanz viel Glück und Freude beim hausbau.
    Bis dahin ramona

    Gefällt mir

    • Liebe Ramona, ich dachte mir schon, dass Ihr jetzt am Arbeiten seid. Es ist ruhig geworden auf Eurem Blog 😉 Für wann ist Euer Umzug geplant? Poste mal neue Bilder – ist so spannend zu sehen, wie es vorangeht.
      Liebe Grüße, Heike

      Gefällt mir

  7. Hallo Heike,

    na Mensch, dann geht es ja jetzt richtig bei euch los. Wünschen euch viel Glück, das alles so läuft, wie ihr euch das wünscht.

    Unser Bauantrag verbringt seine Tage aktuell noch aufm Amt, aber wir haben die Hoffnung, das wir zumindest dieses Jahr noch die Bodenplatte bekommen.

    Ich drücke euch die Daumen, das ihr Weihnachten im neuen Haus verbringen könnt.

    LG
    Dorit

    Gefällt mir

    • Liebe Dorit, danke und ich drücke Euch die Daumen, dass Eure Baugenehmigung bald kommt. Die Dreimonatsfrsit beginnt übrigens dann, wenn alle Dokumente, die zur Erteilung der Baugenehmigung erforderlich sind, vorliegen.
      Liebe Grüße, Heike

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s