Allons-y!

Ich fühle mich wie am Tag vor meiner Hochzeit, dem Tag vor der Geburt meiner Kinder… Nicht, dass man diese Ereignisse vergleichen könnte, doch das Gefühl, dass etwas Neues beginnt ist dasselbe. Als ich noch eine Teenie war, hatte ich in meinem Zimmer ein Poster von einem gelben Schwedenhaus an einem idyllischen See und war mir sicher, dass ich einmal Besitzerin eines eben solchen sein würde. Dann kamen Jahre, in denen ich mich für die anderen freute, die sich diesen Traum erfüllten und ich begann, mich davon zu verabschieden.

Aber wie so oft im Leben kommt es anders, anders als erwartet, anders als gedacht. Und so sitze ich heute hier und bin voller Dankbarkeit und Freude, denn morgen wird der Traum meines Schwedenhauses wahr – morgen wird er Realität, langsam, Balken für Balken.

Noch ist es vielleicht zu früh, danke zu sagen, aber ich hätte es ohne Unterstützung noch nicht einmal bis hierher geschafft: Da sind  meine beiden Bankberater, die Himmel und Erde in Bewegung gesetzt haben, damit ich eine gute Finanzierung für das Projekt bekomme, da ist Herr Wimmer, der mir als Retter in der Not erschien, als ich letzten Dezember dachte, dass mein Traum schon ausgeträumt war und da ist meine Familie – meine Kinder, meine Eltern und meine Schwestern, die mir immer das Gefühl geben, genau das richtige zu tun und die immer für mich da sind und sicher auch sein werden.

Um es mit dem Doktor zu sagen: Allons-y! Carlota und Maxi verstehen schon 😉

Advertisements

4 Gedanken zu “Allons-y!

  1. Ich freue mich für Euch! Es wird bestimmt toll. : ) Bald kannst Du im Haus stehen und sehen, wo alles sein wird. Das stelle ich mir besonders aufregend vor.

    Ich verstehe, wie Du Dich fühlst. Ich hätte es vorher nie für möglich gehalten, dass ich mal darauf warte, dass jemand eine Bodenplatte für mein späteres Haus herstellt. Das ist total verrückt. : D

    LG Laumee

    P.S : Doktor wer? ; ) Den 10. mag ich auch am liebsten.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s