Tag 17 und 18 – Am Ende kommt die Fummelarbeit… und der Abschied

So nannten es auf jeden Fall Steve und Uwe – das Anbringen der Verzierungen an den Fenstern ist aber auch wirklich fummelig. Aber das Ergebnis ist sooo schön:

Hausbau Tag 18 010

Hausbau Tag 18 009

Hausbau Tag 18 005

Hausbau Tag 18 006

Die Eckenabschlüsse, das was nachher weiß sein wird und sich so schön von den roten Latten abhebt

Hausbau Tag 18 033

Unser Haus von hinten…

Hausbau Tag 18 008

… von der Seite und…

Hausbau Tag 18 004

und von vorne!

Innen ist die Wand bereit für die Sanitär- und Elektroinstallation. Die Lüftung ist eingebaut und die meisten Wände eingezogen. Die Innenausbauer haben sich heute auf den Weg ins Wochenende und den Urlaub gemacht. Am 5.10. kommen René und Daniel aber wieder.

Hausbau Tag 18 021

Hausbau Tag 18 023

Hier noch ein paar Einblicke in das Innere unseres Hauses:

Hausbau Tag 18 012

Kinderzimmer 1

Hausbau Tag 18 013

Kinderzimmer 2

Hausbau Tag 18 016

Die „Harry-Potter-Kammer“ – von Maxi so getauft. Sie ist zwar nicht unter der Treppe, aber daneben, das zählt auch 😉

Hausbau Tag 18 017

Blick von oben zur Eingangstür

Hausbau Tag 18 024

Links der HWR, rechts das Gäste-WC

Hausbau Tag 18 025

Die Küche

Hausbau Tag 18 026

Der Wohnraum

Hausbau Tag 18 027

Blick vom Arbeitszimmer in den Wohnraum

So, das war’s für heute. Wir sind heute ein bisschen traurig, weil Steve und Uwe uns verlassen und nächste Woche auf eine andere Baustelle gehen. Liebe Julis, ich bin sehr gespannt, ob sie bei Euch weiterarbeiten. Wenn ja, dann freu Dich – die Jungs sind super!

Nächste Woche kommen die Firma Preller für die Sanitärinstallationen, Herr Nawrotzki Junior für die Elektromontage und die Dachdecker! Es steht uns also eine ereignisreiche Woche ins Haus – stay tuned 😉

Bis dann, Eure Heike

Advertisements

4 Gedanken zu “Tag 17 und 18 – Am Ende kommt die Fummelarbeit… und der Abschied

  1. Hey, das sieht ja schon richtig gut aus! Ich bin gespannt auf das Dach. : ) Ist schon Wahnsinn, wie schnell das alles geht.

    Ich bin zugegebenermaßen ein bisschen neidisch ; ) Momentan lese ich hier nämlich mit einem lachenden und einem weinenden Auge mit, denn unser Bernd wird erst sehr, sehr viel später in diesem Stadium sein.

    Aber je schneller es auf anderen Baustellen geht, umso eher sind vielleicht Handwerker für uns verfügbar. Das wäre ein Lichtblick.

    LG
    Laumee

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo Heike, tolle Fortschritte wieder!
    Die Zierleisten am Fenster sind jetzt schon superschoen und wenn sie erst noch gestrichen sind… *schwaerm*.
    Achso und ich musste schmunzeln ueber dein OG…
    Bei uns ist es naemlich genauso angeordnet, wie bei Euch.Treppe hoch und links die 2 Kinderzimmer, gegenueber genau wie bei dir vorne Bad und hinten Schlafzimmer.Ich hatte echt gerade das Gefuehl, dass das Baustellenbilder von UNS sind;)
    Nur das bei uns zwischen Treppengelaender und Badtuer noch 4m dazwischenliegen, weil wir oben noch ein fuenftes Zimmer brauchten. Das Gefuehl des Traurigseins kommt mir bekannt vor, das waren wir auch, als die Monteure fertig waren..komisch nicht? Wo man sich ja eigentlich gar nicht kennt, aber irgendwie gehoeren sie zum Haus dazu.
    Lg die Karo

    Gefällt 1 Person

  3. Liebe Heike,

    es macht wirklich Spaß, die Fortschritte bei Euch zu sehen ! Das sieht schon richtig toll aus ! Die Zierleisten sind wirklich wunderschön. Ich wünsche Euch weiterhin viel Erfolg mit den nächsten Bauphasen.

    LG Birgit

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s